[Privatleben, Zufriedenheit, Tagesform] Wie verbessert man die Werte?

  • Hallo zusammen,


    bis vor kurzen konnte man per Einzelprämie noch die Zufriedenheit, das Privatleben und die Tagesform verbessern.


    Jetzt geht nur noch die Motivation hoch.


    Meine Frage wie kann die 3 Sachen jetzt verbessern? :gamer:

  • Im dunkeln läßt sich gut munkeln... ;) ...oder auch mal was mit der Familie/Freunden unternehmen, statt den ganzen Tag mit seinen Sportskameraden zu verbringen...oder auch gerade etwas mit ihnen unternehmen, worauf Familie/Freunde keinen Bock zu haben oder es sich gar nicht leisten können :D

    Philosophie


    Lieber 10 Minuten Maradona (R.I.P.) beim Autowaschen zuschauen als 90 Minuten Pflügler auf dem Fussballplatz.


    (Max Merkel über den ehemaligen Bayern-Verteidiger Hansi Pflügler) Quelle : "Taktik ist keine Pfefferminzsorte!" - Arnd Zeigler, humboldt

  • Ich hoffe das unter Events/Teamgeist was man jetzt täglich buchen kann wenn ich das richtig verstanden habe die Werte sich verbessern? Wie schaut das denn mit dem Training aus, wenn ich jeden Tag ein Event plane... trainieren die dann noch?

  • Mir fällt auf das alle ro Bot Spieler überall 100% haben. Das ist etwas unglücklich wenn die bei real life Manager dieser Werte beeinflusst werden müssen. :totalunzufrieden:

    El Perdedor - Primera Divison
    1 FC palim palim - Ligue 1
    SV Wer ist Bremen - 1. Liga

  • Die Tagesform macht aber mal seltsame Hüpfer.
    Von Top auf Flop gehts in einem Nachtlauf. Aber andersrum leider net.

  • Die Tagesform macht aber mal seltsame Hüpfer.
    Von Top auf Flop gehts in einem Nachtlauf. Aber andersrum leider net.

    darfst Deinen Spielern keinen Schweinebraten geben.

    El Perdedor - Primera Divison
    1 FC palim palim - Ligue 1
    SV Wer ist Bremen - 1. Liga

  • Die kriegen eh nix zu essen außer Kohlsuppe und Leitungswasser! :spl_peitsche:
    Und zur motivierenden Abschreckung habich immer ein paar Bremer Stadionwürste dabei. :krank2:

  • Die kriegen eh nix zu essen außer Kohlsuppe und Leitungswasser! :spl_peitsche:
    Und zur motivierenden Abschreckung habich immer ein paar Bremer Stadionwürste dabei. :krank2:

    Da bekommen Sie mehr als bei mir. Aber Kohlsuppe und Leitungswasser das bläht doch.


    Bodys Spieler
    Privatleben 80% :dance:
    Zufriedenheit 0% :cursing:
    Tagesform 0% :dash:
    Blähform 120% :shit:

    El Perdedor - Primera Divison
    1 FC palim palim - Ligue 1
    SV Wer ist Bremen - 1. Liga

  • Motivation über Prämie, Privatleben über Event, Stimmung über "Training Spaß", Tagesform und Frische über Ivan - und? Das große Rätsel im Moment... Muss doch irgendwie mit dem Training gehen... Hab den Kniff noch nicht raus. Hab Spieler mit 95-100 und dann mit 6 bei der Tagesform. Trainieren aber gleich. Geht bei manchen Spielern kontinuierlich nach unten, andere sind da eher stabil. Sieht man ja schön in der Statistik in der Spielerakte. Schon jemand was raus? Sportliche Grüße Steevie1

  • Das Event bring bei meinen gar nix. Weder hinsichtlich des Privatlebens noch hinsichtlich der Stimmung in der Mannschaft (!).
    Privatleben wird nur durch Freistellung vom Training angehoben.

  • Also beim Event bin ich auch nicht sicher wo was passiert. Hatte gestern Abend eins und PL ist unverändert bzw bei einigen auch gefallen. Ob's auf Stimmung oder Motivation Einfluss hat kann ich jetzt nicht sagen, hab nicht drauf geachtet... Auf die Tagesform hat man laut Fuxx keinen Einfluss, außer Ivan...

  • Aber komisch wäre dann, dass Spiele, die gespielt haben, einen großen Sprung nach unten machn in Sachen Tagesform.
    Hab jetzt keine Zhalen, aber ich bin mir sicher, dass ich mich darüber geärgert hab, dass der Spieler am nächsten SPT so stark abgefallen war.

  • tf.PNG



    ...somit hat mein keinen Einfluss auf die TF. Einzig und allein über Ivan lässt sich diese beeinflussen. Quelle - Rasenkante unten rechts - fuxx

    Philosophie


    Lieber 10 Minuten Maradona (R.I.P.) beim Autowaschen zuschauen als 90 Minuten Pflügler auf dem Fussballplatz.


    (Max Merkel über den ehemaligen Bayern-Verteidiger Hansi Pflügler) Quelle : "Taktik ist keine Pfefferminzsorte!" - Arnd Zeigler, humboldt

  • Ich vermute das der Einsatz auch eine Rolle spielt. Wenn ich mit 50% spiele, habe ich das Gefühl das die TF steigt. Führe ich die Spieler an ihre Grenzen vom Einsatz aus gesehen, fällt die TF beim Training darauf.
    Durchaus nachvollziehbar.

    1_8107.png5_5.png


    Nationaltrainer Bulgariens! Immer ran mit FS Einladungen! :)

  • interessanter ansatz alex. da ich in freundschaftsspielen aber immer mit 25% spiele und trotzdem die TF ins bodenlose fällt ,fehlt mir der glaube. :pillepalle:

  • Ich vermute das der Einsatz auch eine Rolle spielt. Wenn ich mit 50% spiele, habe ich das Gefühl das die TF steigt. Führe ich die Spieler an ihre Grenzen vom Einsatz aus gesehen, fällt die TF beim Training darauf.
    Durchaus nachvollziehbar.

    Aber es kann doch nicht sein das man 50% spielen muss damit das funktioniert. Überhaupt halte ich mal überhaupt nichts von den 50 und 25% Einstellungen. Das ist einfach nicht realistisch. Keine reale Mannschaft spielt mit 50% man gibt immer 100%. Und soll es nicht ein realistischer Fußballmanager sein? Was ich noch verstehen könnte wenn man diese Funktion für sagen wir mal 15 Minuten einsetzen könnte. Das man mal kurzzeitig ein bisschen Fahrt rausnimmt ist dann wieder realistisch. Kurzzeitig z.B. 5 Minuten 120% kann auch noch gehen. Vielleicht gibt es, wie auch immer diese Möglichkeit. Ich bin ja kein Programmierer. Die 25% gehören für mich komplett abgeschafft.


    Und Fakt ist aus "seeeeeeeeeeeehhhhhhhrrr vielen Erfahrungen" das 50% sehr häufig gewinnt oder U spielt. Was daran liegt das der Rechner nach GS die sich während des Spieles unterschiedlich entwickelt eine Vorteilswahrscheinlichkeit liefert. Man muss also nur einige Minuten überstehen und ab dann rockt 50%.


    Mich würde mal Eure Meinung interessieren.

    El Perdedor - Primera Divison
    1 FC palim palim - Ligue 1
    SV Wer ist Bremen - 1. Liga

  • :hi:
    Ich hab den Nachtlauf mal Spasstraining getestet und damit es wirklich Spass ist hab ich statt der 10 Trainingseinheiten nur 8 genommen die letzten beiden hab ich raus genommen so das sie eher bei Frau und Kind sind :D


    Gestern war ja SpT. so das einige Spieler bei 100% Frische sind (ohne Einsatzminuten) einige bei 1% Frische (haben gespielt) und 3 Einwechelspieler die bei 30-50% Frische lagen.
    Bei den 100% Frische Spielern war es 50/50 manche sind gestiegen und manche sind gefallen bei der Tagesform.
    Bei den 1% Frische Spielern ist es genauso, 50/50. Die hälfte gestiegen die andere hälfte ist gefallen.
    Bei den 3 Einwechelspielern war schon einer bei 100% tagesform ist nach Nachtlauf nicht passiert bei den beiden anderen ist er gestiegen.


    Mein Fazit im Moment, insgesamt ist bei der Kompletten Mannschaft Anstieg und Abbau der tagesform bei Spasstraining 50/50. Denke im Moment das Spasstraining nichts bringt.


    Scheint wohl echt so zu sein was fuxx sagt:
    diese ändert sich je Tag beliebig und simuliert daher bspw. den Umstand, wie der Spieler am Morgen aus dem Bett gekommen ist. So kann der Spieler an einem Tag super drauf sein, am nächsten Tag aber wie erschlagen ...


    Einfluss auf die Tagesform hast Du eigentlich nicht :totalunzufrieden:

  • Ich persönlich, hätte es zu meiner aktiven Zeit, als ziemlich bedenklich gefunden, wenn ich stets unter dem Vize-Coach hätte trainieren müssen. Vielleicht mag das ja etwas damit zu tun haben. Würde für hier bedeuten...willst Du rasante Entwicklung im Training sehen, lass Dein Top-Talent beim Chef ran. Was allerdings auf Dauer die TF negativ beeinflussen wird. Willst Du eher stets eine gute TF und legst weniger Wert auf schnelle Entwicklung, lass den Co`s auch einmal die Ehre zukommen, Deine Granaten zu trainieren. Wäre meiner Meinung nach, der letzte logische Schlüssel...


    Wobei...die TF scheint mitunter sowas von egal zu sein...Sehe ich gerade bei meinen Schweizern. Stets beste Qualität gegen Spieler mit schlechter TF (<70)...und meine Spieler sehen oft keinen Stich (direkter Vergleich Note Spieler/Gegenspieler). Dazu sogar noch Spezialisierung gegen keine Spezialisierung, und trotzdem Grütze. Taktisch nahezu gleiche Vorangehensweisen (Vergleich Teams vor/nach dem Spiel) - Egal, denn ich denke...Es gibt einen Quellcode (oder wie das heißt :pardon: ) der besagt...haste Scheiße am Fuß, haste Scheiße am Fuß! Vielleicht sowas wie das Dortmund-Phänomen?! Vizemeister = Saison +1 = Scheiße am Fuß! :pleasantry:

    Philosophie


    Lieber 10 Minuten Maradona (R.I.P.) beim Autowaschen zuschauen als 90 Minuten Pflügler auf dem Fussballplatz.


    (Max Merkel über den ehemaligen Bayern-Verteidiger Hansi Pflügler) Quelle : "Taktik ist keine Pfefferminzsorte!" - Arnd Zeigler, humboldt