[Ligazusammensetzung] Oberliga und Aufstieg

  • Vorab sorry falls meine Gedanken an anderer Stelle bereits durchgekaut worden sind.

    Bei der aktuellen Besetzung der Oberligen in DE bin ich doch ziemlich erstaunt über die Verteilung der Mannschaften. An für sich müsste es doch möglich sein, bei Saisonumstellung alle menschlich geführten Vereine gleichmäßig auf alle Oberligen zu verteilen. In der OL D sind nur die zwei Absteiger aus der Regionalliga vertreten. Der Wiederaufstieg ist damit vorbehaltlich der Leistung ein Klacks. In meiner OL A dagegen sind 13 menschliche Vereine. Ein Hauen und Stechen ist da an der Tagesordnung. Gelinde gesagt werde ich perspektivisch niemals aufsteigen, weil 8 große Vereine mit Regionalliga Niveau vor mir liegen. Wenn ich in ebendiese schaue, stelle ich fest, dass da ebenfalls BOTs unterwegs sind. Habe gehört, man wird ausgepeitscht, wenn man beantragt die oberen Ligen aufzufüllen. Deswegen beschränke ich mir nur auf den Gedanken, die Oberligisten gleichmäßig auf die Staffeln zu verteilen. Das wäre doch fair für alle.

  • Zunächst mal Hallo - soviel Zeit muss sein.


    Das Thema wurde unlängst durchgekaut, es ist wie mit der Registrierung auch niemals allen recht zu machen und explizit bei der Registrierung ist dies nur noch in den jeweiligen Oberligen (top-down; A bis ...) möglich.


    Wer immer gesagt hat, dass man ausgepeitscht wird - bestelle Deiner schlechten Quelle einen Gruß von mir. "Beantragen" kann man sowas nämlich nicht - warum sollten die oberen Ligen plötzlich aufgefüllt werden? Der Fachbegriff hier lautet "Liga-Lift" – eine Funktion aus unlängst vergessenen Tagen, die nix als Neid und noch mehr Neid hervorgerufen hat. Ergo ist Registrierung sowie Auf- und Abstiege gedeckelt; durch das typische Prinzip der Tabellenposition.


    Der Haken, warum der Liga-Lift nicht mehr genutzt werden darf: Kopplung der Tabellenposition an TV-Gelder und Deinen Werbe-Etat. Dann führen wir wieder die Debatte um das LN, das gefälligst unverändert zu bleiben hat (wäre jetzt ja sooo unfair) beim Liga-Lift u. v. m. Das kenne ich bereits alles - und genau darum ist es, wie es ist.


    Und es wird nicht "gleichmäßig verteilt", da man sonst gepaarte Registrierungen (Freunde, Familie etc.) einfach zerreißt.


    In nächster Instanz führen wir das Gespräch darum, warum man nicht höher einsteigen könne, was die Problematik der Oberliga dann eigentlich wieder hinten anstellt. Und dann wird es ein Kreislauf ... kommt also immer alles wieder. ;)


    Was Dir durchgerutscht ist: Die Bots sollen eine Veränderung bekommen – nämlich neue Spieler. Wenn Du so ein Team dann mit "Start-Werten" (die trainieren immerhin nicht) nicht ausgespielt bekommst (nein, die Bots sollen akkurate Gegner darstellen), ist die Liga höher noch weniger was für Dich (mind. stärkere Bots).


    Womit wir zu den Bots kämen und warum diese überhaupt hier sind - man, mache ich das echt schon so lange? Es sollten Spielausfälle kompensiert werden und 1. und 2. Liga waren mit dem "Ausfallfond" nicht mehr bereit, ausgefallene Spiele in unteren Ligen zu finanzieren (hatten dadurch weniger Geld im Säckel). Darum führte ich Bots ein ... Gegner - kein Schlachtvieh (sry, Veggies).


    In Anbetracht obiger Umstände gäbe es nur einen Ausweg aus allem: menschliche Spieler. Schaut man sich dann aber den Markt an, wie übersättigt dieser ist, wird sich da wohl weniger tun (Hinweis: mit der aktuellen Version).


    Also? Richte Deiner Quelle nicht nur einen Gruß aus, sondern vielleicht auch mal ein paar echte Fakten. Es hängt mittlerweile so unglaublich viel dran (TV-Gelder, Werbe-Etat, Prämien usw.), dass der "Liga-Lift" völlig raus ist ... und auch nicht wiederkehrt. Und ob ich als Spielleiter nun wieder der Buhmann sein muss, der Kumpelblasen in andere Ligen verteilt - na, da bekomme ich durchaus E-Mails zu nach Registrierung: Dinge wie falsches Land (ob ich das korrigieren könne), falsche Liga (Kumpel spielt "nebenan") usw.


    Unter uns: Das jetzige Modell läuft bereits am längsten - und ist für jeden nachvollziehbar, wie es läuft (vielleicht bei Deiner Quelle nicht; das könnten wir problemlos lösen).


    Ohren steif halten ... ich weiß selbst (NED und SUI; Ex-Teams), dass ein Aufstieg aus den Oberligen in Liga 1 geht (erst recht ohne PPT). Tipp: Live-Spiel verfolgen und einwirken.


    Genug Text, oder? Falls ich was vergessen haben sollte, war es nicht relevant oder empfand ich den Ausflug durch die Vergangenheit schon als gesellig genug. ;)

    1_1.png


    Amtierender Nationaltrainer der Volksrepublik China.


    „Der kaut doch schon die Bohnen und gießt heißes Wasser lediglich nach!“

    -- Kaffeespenden sind sehr willkommen!

  • Das war schonmal Thema und es wird NIE funktionieren, die Teams gleichmäßig zu verteilen, weil man nie vorhersehen kann, ob neue Mitspieler dabei bleiben, oder sich schnell wieder löschen bzw. ihren Verein sich selbst überlassen, bis er irgendwann von der SPL gelöscht wird wegen Inaktivität. Außerdem gibt es ja immer wieder ganz schlaue Mitstreiter, die meinen, zusätzliche Klubs anzulegen, um sich auf diese Weise per Eigentransfers zu bevorteilen...die werden natürlich auch eliminiert. Und das wirkt sich dann immer wieder auf die Ligenzusammensetzung aus...

  • Mal eine andere Frage: muss es immer Deutschland sein?


    Die anderen Länder sind auch toll und würden sich über aktive Spieler freuen.


    Es ist dort viel zu einfach aus der Oberliga in Richtung 2. Liga zu marschieren. Ab da wird es dann erst spannend.


    Also mein Tipp: Länderwahl ggf. überdenken. Und dann evtl. In Deutschland ein Team gründen, wenn man sieht, dass die Oberliga A voll ist. Dann kommt man automatisch in die B.

  • Danke für eure Ausführungen, der Fokus meiner Fragen lag eher auf die Verteilung der Mannschaften als auf den Liga-Lift (den Begriff kannte ich bisher nicht). Die Erklärung zum Liga-Lift kann ich jedenfalls nachvollziehen und unterstütze das. Gute Position.


    Thema Registrierung:

    Mir ist in der Tat durchgerutscht, dass man bei der Registrierung Einfluss darauf nehmen kann, in welcher Staffel der Oberliga man starten kann. Und selbst wenn es ginge, erfordert das von einem Neuling wie mir die Weitsicht, dass der Konkurrenzkampf zu hart ist. Dazu müsste man wissen, wie das Stärkelevel der Liga ist, wie stark die eigene Mannschaft einsteigt, was man sich an neuen Spielern leisten kann usw. Diese Weitsicht und Erfahrung konnte ich zum Zeitpunkt der Registrierung nicht vorweisen.


    Thema Bots:

    Brauchen wir nicht vertiefen. Bots sind sinnvoll. Punkt. ;-)


    Thema Kumpelblasen:

    Daran habe ich nicht gedacht. Ich bin hier allein unterwegs. Eine automatische Verteilung der Mannschaften würde aufgrund der Kumpelblasen nur Unmut beschwören.


    Fazit:

    Ich beiße mich durch. Irgendwann schaffe ich den Aufstieg. :)


    Zusatzfrage:

    Auf die Schnelle finde ich die Information nicht: Gibt es in der Oberliga einen direkten Platzierungsbonus durch z.b. TV-Gelder?


    Zusatzfrage 2:

    Ich darf doch weitere Teams managen und nicht nur eins, oder? Wie mache ich das? Neuen Account anlegen?

  • Zusatzfrage 2:

    Ich darf doch weitere Teams managen und nicht nur eins, oder? Wie mache ich das? Neuen Account anlegen?

    Du darfst 3 Accounts managen.

    Benötigt natürlich 3 Anmeldungen.


    Bedenke aber zwingend die Regelung bzgl. Eigentransfers, Leihen und so weiter.


    Als Eigentransfer gilt auch wenn Verein A einen Spieler an faruk abgibt (Verkauf oder ausgelaufener Vertrag) und du den mit Verein B dann über Faruk holst.


    Ich glaube, dass es bei Verstößen keine gelbe Karte gibt, sondern sofort beide Clubs die rote Karte bekommen.

  • Ein Tipp noch für das Managen mehrerer Vereine/Accounts:

    Es empfiehlt sich zwei Stunden Zeit zwischen Anstosszeiten der Länder zu lassen. Das ist wichtig, wenn Dein Team im Pokal z.B. in die Verlängerung oder sogar noch ins 11m Schießen muss.

  • Also mein Tipp: Länderwahl ggf. überdenken. Und dann evtl. In Deutschland ein Team gründen, wenn man sieht, dass die Oberliga A voll ist. Dann kommt man automatisch in die B.

    Ein -sorry- sehr bescheidener Tipp! Ein echter Neuling weiss doch gar nicht, wie das hier alles funktioniert. Der weiss auch nicht, wie die Ligen derzeit ausgelastet sind - das sieht man doch von "außen" gar nicht. Aktuell würde man z.B. in JEDEM Land in OL A landen mit einem neuen Klub. Soll ein neuer Interessent nun warten, bis das irgendwo auf OL B oder höher umswitcht??? Zumal: ein Neuling weiss auch nicht, dass in GER der Weg nach oben über die Ligen OL C oder D und dann REG B einfacher ist, als über die OL A oder B und dann REG B. :hmm:


    Ein Tipp noch für das Managen mehrerer Vereine/Accounts:

    Es empfiehlt sich zwei Stunden Zeit zwischen Anstosszeiten der Länder zu lassen. Das ist wichtig, wenn Dein Team im Pokal z.B. in die Verlängerung oder sogar noch ins 11m Schießen muss.

    Naja, wer es stressig mag, kann auch 2 Klubs der selben Zeitzone (z.B. Deutschland + Italien) managen. Der sollte dann bei Live-Spielen aber wenigstens 2 Browser nutzen, sonst wirds richtig stressig. :phat:

  • *offtopic* Mani, was'n das für 'ne Signatur? :D Du sollst da IMG nehmen - nicht SPOILER. :D


    TV-Gelder: Infos dazu findest Du in der ESU - dort gibt es den Punkt TV-Gelder. Es gilt: je höher die Tabellenposition nach SpT 34 ist, umso mehr TV Gelder gibt es in der Folgesaison verteilt je SpT.

    1_1.png


    Amtierender Nationaltrainer der Volksrepublik China.


    „Der kaut doch schon die Bohnen und gießt heißes Wasser lediglich nach!“

    -- Kaffeespenden sind sehr willkommen!

  • Ja, ich fordere so einiges von meinen Usern ab: bspw. landläufiges Erkennen von Länderflaggen vor einer Ligenbezeichnung zwecks Orientierung. ;) Aber hoffentlich meinste was anderes - konkretisiere bitte mal Dein Problem mit der jetzigen Ansicht!

    1_1.png


    Amtierender Nationaltrainer der Volksrepublik China.


    „Der kaut doch schon die Bohnen und gießt heißes Wasser lediglich nach!“

    -- Kaffeespenden sind sehr willkommen!

  • Ich finde die Anzeige sehr sinnvoll...auch wenn sie fehlerbehaftet ist.


    Das WICHTIGSTE sieht man jetzt : BEVOR man sich für ein Land entscheidet, sieht man, mit wievielen echten Mitspielern man es in der jeweiligen Liga zu tun haben wird.


    Der Fehler ist der, dass überall ein Aufstiegsplatz angegeben ist...es sind aber 2 je Oberliga ;-)


    Funkers Kommentar deute ich so, dass der schon auf V3 (die ja mit Mehrsprachigkeit kommen soll) ausgelegt ist....die aktuelle Version ist ausschließlich deutsch, also warum soll da irgendwas übersetzt werden.