[DFB-Pokal] Saison 2019/2020

  • Die Auslosung der 1. Runde des DFB-Pokals für die Saison 2019/2020 ist erfolgt.


    Hier die Paarungen:


    Würzburger Kickers - TSG Hoffenheim

    FSV Salmrohr - Holstein Kiel

    VfB Germania Halberstadt - Union Berlin

    1. FC Kaiserslautern - FSV Mainz 05

    SV Rödinghausen - SC Paderborn

    Hallescher FC - VfL Wolfsburg

    SV Atlas Delmenhorst - Werder Bremen

    KFC Uerdingen - Borussia Dortmund

    SV Sandhausen - Borussia Mönchengladbach

    Chemnitzer FC - Hamburger SV

    Waldhhof Mannheim - Eintracht Frankfurt

    Alemannia Aachen - Bayer Leverkusen

    TuS Dassendorf - Dynamo Dresden

    FC 08 Villingen - Fortuna Düsseldorf

    KSV Baunatal - VfL Bochum

    Energie Cottbus - Bayern München

    Karlsruher SC - Hannover 96

    MSV Duisburg - SpVgg Greuther Fürth

    FC Oberneuland - Darmstadt 98

    Wehen Wiesbaden - 1. FC Köln

    Hansa Rostock - VfB Stuttgart

    1. FC Saarbrücken - Jahn Regensburg

    SV Drochtersen/Assel - Schalke 04

    Viktoria Berlin - Arminia Bielefeld

    FC Ingolstadt - 1. FC Nürnberg

    SC Verl - FC Augsburg

    VfB Lübeck - FC St. Pauli

    VfB Eichstätt - Hertha BSC

    Wacker Nordhausen - Erzgebirge Aue

    VfL Osnabrück - RB Leipzig

    1. FC Magdeburg - SC Freiburg

    SSV Ulm 1846 Fußball - 1. FC Heidenheim

  • Die Partien in der 2. Runde im Überblick:

    1. FC Kaiserslautern - 1. FC Nürnberg

    SC Verl - Holstein Kiel

    MSV Duisburg - TSG Hoffenheim

    1. FC Saarbrücken - 1. FC Köln

    Darmstadt 98 - Karlsruher SC

    Bayer 04 Leverkusen - SC Paderborn

    SC Freiburg - 1. FC Union Berlin

    Fortuna Düsseldorf - Erzgebirge Aue

    VfL Bochum - Bayern München

    Arminia Bielefeld - FC Schalke 04

    Borussia Dortmund - Borussia Mönchengladbach

    Hertha BSC - Dynamo Dresden

    VfL Wolfsburg - RB Leipzig

    Werder Bremen - 1. FC Heidenheim

    Hamburger SV - VfB Stuttgart

    FC St. Pauli - Eintracht Frankfurt


    Gespielt wird am 29.10.

    1_1.png


    Amtierender Nationaltrainer der Volksrepublik China.


    „Der kaut doch schon die Bohnen und gießt heißes Wasser lediglich nach!“

    -- Kaffeespenden sind sehr willkommen!

  • Achtelfinale


    Eintracht Frankfurt – RB Leipzig

    Bayer LeverkusenVfB Stuttgart

    FC Bayern München – TSG Hoffenheim

    Schalke 04 – Hertha BSC

    1. FC Saarbrücken – Karlsruher SC

    Werder Bremen – Borussia Dortmund

    1. FC Kaiserslautern – Fortuna Düsseldorf

    SC Verl – 1. FC Union Berlin

  • Naja, Hoffenheim weiß ja, wie man die Bayern dahoam schlägt. :D Interessante Auslosungen ... und in K'lautern reißen die wieder die Hütte ab. :D


    Achtelfinale ist am 05.02.

    1_1.png


    Amtierender Nationaltrainer der Volksrepublik China.


    „Der kaut doch schon die Bohnen und gießt heißes Wasser lediglich nach!“

    -- Kaffeespenden sind sehr willkommen!

  • Mein Wunsch gepaart mit einem Hauch Wahrscheinlichkeit:


    Eintracht Frankfurt – RB Leipzig 3:1

    Bayer LeverkusenVfB Stuttgart 0:2

    FC Bayern München – TSG Hoffenheim 2:0

    Schalke 04 – Hertha BSC 1:3

    1. FC Saarbrücken – Karlsruher SC 1:2

    Werder Bremen – Borussia Dortmund 3:2

    1. FC Kaiserslautern – Fortuna Düsseldorf 1:0

    SC Verl – 1. FC Union Berlin 0:2

  • Damit kann ich dienen ;-)


    Eintracht Frankfurt – RB Leipzig 4:2

    Bayer LeverkusenVfB Stuttgart 2:0

    FC Bayern München – TSG Hoffenheim 1:3

    Schalke 04 – Hertha BSC 2:1

    1. FC Saarbrücken – Karlsruher SC 4:3

    Werder Bremen – Borussia Dortmund 1:2

    1. FC Kaiserslautern – Fortuna Düsseldorf 0:4

    SC Verl – 1. FC Union Berlin 2:1

  • Das liegt daran, dass Werder partou kein Ergebnis halten kann/will (Spielweise) ... lieber sich noch 'nen Konter fangen oder 'ne doofe Standardsituation aufs Tor bringen lassen. Da sind die einfach nicht clever genug. Hier müsste schlichtweg eine Überzahl in Abwehr und Mittelfeld gebildet werden, um immer eine freie Anspielstation zu erzwingen. Sprich: Sturm auflösen und gezielte Spieler einen Verbund nach hinten - dann spielste halt (4-2)-4-0 (zwingst aber auch den Gegner zum Aufrücken, nech?). Tja ... mal sehen. Dass der Petersen ein Schlitzohr ist, hat er wieder bewiesen ... verdienter Ausgleich (denn unterschätzt mir die Freiburger nicht; die liefern derzeit bockstark ab!).


    Kurzum: Im Pokal ist es daher wunderbar offen ... und einer will bestimmt gewinnen. Ist der BVB fit (auch im Kopf), geht der SVW unter. Und gerade der BVB hat sich gestern als Motivationsbolzen präsentiert (3:2 Sieg nach 0:2 Rückstand in der CL ... gegen Inter Mailand - falls es wer nicht gesehen hat). Jetzt kommen am Wochenende die Bayern ... ui ui ui ...

    1_1.png


    Amtierender Nationaltrainer der Volksrepublik China.


    „Der kaut doch schon die Bohnen und gießt heißes Wasser lediglich nach!“

    -- Kaffeespenden sind sehr willkommen!