Warum wir alle in Methanol-Aktien investieren sollten ...

  • https://www.rolandgumpert.com/ ... scrollt etwas runter ... zu den Leistungsdaten ... bzgl. Reichweite.


    Und der sieht schnittiger aus als ein sch... Tesla! Ich hatte im letzten Jahr einen Bericht auf einer Automesse über den Hersteller gelesen ... fand das MEGA! Da gucken die Onkel mit ihren dämlichen "Stromnetz gibt es nicht her"-Ladesäulen, wo dann ein Diesel-Geno im Hintergrund betrieben wird, damit ein E-Mobil laden kann.


    Tja, Methanol ... betankt in drei Minuten und pupst 30 mg CO² hinten raus (Kopf-Protokoll ... kann mich irren (da doch weniger; aber nicht mehr)).

    1_1.png


    Amtierender Nationaltrainer der Volksrepublik China.


    „Der kaut doch schon die Bohnen und gießt heißes Wasser lediglich nach!“

    -- Kaffeespenden sind sehr willkommen!

  • Sind wir, aber weiß das die Autoindustrie?


    Wo ich lebe, hat der Stadtverkehr ungefähr vor einem halben Jahr für Touris und die Leute allgemein jede Menge E-Scooter zur Verfügung gestellt. Jetzt siehst Du diesen ganzen Hipster lustig per E-Scooter durch die Stadt düsen.

    Hätte ich jetzt nicht gebraucht.

  • Meine Theorie geht deutlich weiter.


    Zugegeben, der Flitzer sieht schnittig aus (IMO), ist aber unbezahlbar: startet ab 407.000 EUR (!).


    Im Zuge der Diskussion um Akkus, seltene Erden, CO², Betankung, Reichweite ... es scheint mir fast als "sehr guter Ansatz".

    1_1.png


    Amtierender Nationaltrainer der Volksrepublik China.


    „Der kaut doch schon die Bohnen und gießt heißes Wasser lediglich nach!“

    -- Kaffeespenden sind sehr willkommen!