Umgang, Tonalität & Miteinander - die Änderung!

  • Guten Abend,


    nach Rücksprache mit dem Community-Manager entstauben wir das Verwarnungssystem hier im Forum (letzter Einsatz war frank1962 vs. Motu) - und werden dies ab sofort zum Einsatz bringen.


    Auslöser ist - wie zu erwarten - der Umgang miteinander, was ziemlich gegen das vereinbarte, gedeihliche Miteinander (vgl. § 6 AGB) verstößt.


    Wenn ich lese, dass Spieler anderen Spielern meine Spielwelt kaputt machen, kann ich, muss ich und werde ich Maßnahmen ergreifen, welche in engem Einklang mit den von allen akzeptierten AGB einher gehen.


    Das hier ist ein Ort für Austausch, Freizeit und Spaß - und das auch noch rund um König Fußball. Das hier ist mein Wohnzimmer. Hier seid ihr meine Gäste. Ich lese alles, höre alles und bei Zeiten beantworte ich auch alles. Und ich werde als aufmersamer Gastgeber Streitigkeiten, Provokationen, Anfeindungen oder auch Falschbehauptungen oder Unterstellungen nicht mehr tolerieren. Dies gilt nicht nur in meine Richtung - dies gilt auch ganz persönlich für euch und in eure Richtung.


    Ich will hier mit euch im Austausch sein. Das hier ist einer der genutzten Drähte zu mir als "product owner". Also werden Snoopi und ich diesen mit sofortiger Wirkung und harter Hand schützen. Und je mehr mitmachen und sich wieder mehr dem fachlichen wie auch sportlichen Aspekt widmen, umso besser für alle.


    Diese obige Aufzählung mit Verfehlungen ist nicht ausschließlich oder als vollständig zu betrachten. Es liegt im Ermessen der Moderatoren/des Community-Managers und der Spielleitung. Im Falle von geahndeten Verfehlungen, sammelt man Punkte - im Prinzip wie in "Flensburg".


    Das Prinzip ist simpel - es gibt drei vordefinierte Verwarnungen:

    1. mündl. Verwarnung ... man bekommt 2 Strafpunkte (Verfall der Punkte: nach einer Woche).

    2. gelbe Karte ... fünf Strafpunkte (Verfall der Punkte: nach einer Woche).

    3. rote Karte ... zehn Strafpunkte (Verfall der Punkte: nach zwei Wochen).


    Wer 10 Strafpunkte erreicht, sperrt sein Benutzerkonto fürs Forum automatisch 30 Tage lang. :banned:

    Vorweg: Nein, ich kann nicht beantworten, ob man seinen "Strafpunktestand" irgendwo im Profil sehen kann.


    Bei einer zweiten roten Karte verliert man seine Spielkonten in der xxl Welt. :spl_skull:


    Seid smart! Bleibt fair! Mehr Miteinander - das Gegeneinander könnt ihr auf dem virtuellen Rasen austragen. :beer:


    Ich danke für die Aufmerksamkeit.


    Sportliche Grüße

    1_1.png


    „Der kaut doch schon die Bohnen und gießt heißes Wasser lediglich nach!“

    -- Kaffeespenden sind sehr willkommen!

  • Das Prinzip ist simpel - es gibt drei vordefinierte Verwarnungen:

    1. mündl. Verwarnung ... man bekommt 2 Strafpunkte (Verfall der Punkte: nach einer Woche).

    2. gelbe Karte ... fünf Strafpunkte (Verfall der Punkte: nach einer Woche).

    3. rote Karte ... zehn Strafpunkte (Verfall der Punkte: nach zwei Wochen).

    Guten Tag Sascha, guten Tag Snoopi,


    da ich mich nicht in die Riege der Gebetsschwestern und -brüder einordnen möchte, gleichwohl aber zu mich interessierenden Themen im fxxl Forum weiterhin Stellung beziehen will, immer sachlich, manchmal auch provokativ, stellt sich mir nach dem Lesen des oben zitierten Strafenkataloges die Frage, wie erfahre ich, dass ich z. Bsp. gelb verwarnt bin?

    Teilst Du und/oder Snoopi mir mit, ich hätte mich "daneben benommen" und bekomme jetzt die gelbe Karte?

    Vielen Dank für die Antwort.

  • Ich würde mir wünschen, dass man es sehr zeitnah mitgeteilt bekommt, wenn man sich im Ton vergriffen hat, unsachlich war, etc. Das wäre das fairste Modell.


    Würde im stillen Kämmerlein aufsummiert werden und wenn die Höchstzahl an Karten überschritten ist, erst dann dem Manager mitgeteilt werden: Überraschung! Du bist raus!, fände ich das sehr fraglich.

  • Moderatoren/CM und SPL haben mehr Knöpfe an den Postings als ihr, meine registrierten Gäste. Das ist als Icon so ein kleiner Gerichtshammer, welcher dann die entsprechenden Verwarnungen - nebst Punkte - ausspricht. Sofort. Direkt. Und der Verwarnte bekommt darüber Info, ja.


    Am EINFACHTEN wäre es aber wohl, wenn alle mal wieder durchatmen. Tief durchatmen.

    1_1.png


    „Der kaut doch schon die Bohnen und gießt heißes Wasser lediglich nach!“

    -- Kaffeespenden sind sehr willkommen!