Posts by joe31

    Ich bin weiterhin fur eine Anpassung der Zurückhaltung vorbelasteter* Spieler.

    Wenn in einem Spiel zwei gelbe Karten gezogen werden und beide an den gleiche Spieler gehen hasst mich entweder der Schiedsrichter, oder der Spieler ist ein Idiot.

    Vielleicht ist uch der spieler der "idiot". Es kommt durchaus vor, dass ein und der selbe spieler

    sich zwei karten abholt. Woher kommen sonst die rot-gelben. Und dass das die einzigen karten

    in dem spiel sind - shit happens... Was kann der SR für die geistige kompetenz der spieler?

    Ein SR, der eine farbe (hier rot) nicht kennt... hmmm.

    Nach meiner sicht der dinge greift gerade ein schwacher SR eher zu rot

    um sowas wie pseudoautorität und macht zu schaffen.


    Wenn ich weiss, oh, schwacher SR, da kann ich ja rumbolzen ist das wohl

    auch kein gewinn?

    Nach kurzem blick in ein paar ztrainingswerte stelle ich persönlich für mich fest,

    dass spieler mit keinem talent eine geringere wahrscheinkichkeit zur entwicklung ihrer

    fähigkeiten zu haben scheinen als andere, großes talent scheint diese wahrscheinlich-

    keit stärker zu nutzen. Wohl gemerkt bei geringer datenlage, doch empfinde ich dies

    als durchaus angemessen. Auch 0,05 punkte addieren sich im laufe der zeit, und ich

    möchten nicht am ende, dass alle nur 10er spieler haben.


    Was die talententwicklung angeht, stehe ich auf dem standpunkt man hatts oder man hatts

    eben nich. Wie intelligenz auch. Kann man ausnutzen, aber nicht ändern. Wenn ich also

    einen spieler mit mittlerem talent habe, wird dies in meiner welt auf ewig genau so bleiben.

    Lernen im rahmen meiner fähigkeiten (bez. talent oder intelligenz) dauert eben länger, wenn

    dies nicht so ausgeprägt ist :search:

    Ich gehe nicht zwingend konform mit der annahme, dass ein schwacher sr automatisch

    weniger kartons auslegt. Vielmehr halte ich es für bedenkenswert, dass sich gerade ein

    solcher nur durch mehr farbe im spiel zu helfen weiss... Womöglich gibt es da eher un-

    berechtigte karten wo ein guter mensch seiner zunft weiss was sich gehört?

    Hallo Claus, willkommen uach von mir, und ich freue mich, dass ich nicht der einzige "verückte"

    bin, der unmengen an Fussballbrowsern spielt. Übrigens durchaus auch AO :kopfball:


    Gruß joe

    Da stimme ich dir zu, und doch wird es wohl immer "einen" geben, der

    tut, was getan werden kann. Relativ lustig finde ich es tatsächlich, mein

    Gesicht auf die Seychellen zu schicken, damit es nicht mehr gesucht und

    ausgegeben wird. Klar doch.

    Ein "ja, aber" wirst du von mir nicht lesen :search:

    Ich habe dir meine gedanken geteilt, was dir dazu einfällt, und zu was es dich führt,

    ist nur in deiner macht, Für mich war und ist dies hier spielerisch und ich fühle mich

    definitiv als "manager" in meinem privatsegment unbetroffen. :coffee:

    Und ich wünsche noch einen angenehmen tag :thumbsup:

    " Im Jahre 2020 gab es weltweit 416 Naturkatastrophen. Das ist ein Schnitt von 2,2 pro Land auf der Erde. Würde ich das

    als Ansatz nehmen, träfe es jedes Spielland 2x die Saison."


    ...und wieviele stadien wurden dabei "teil"zerlegt durch die katastrophen? Nich mal aus dem ahrtal (ich weiss, war 2021)

    ist mir ein in ein schwimmstadion mutiertes fussballstadion bekannt - kann mir auch entgangen sein... Und hier in berlin

    sind mir aus dem letzten halben jahrhundert solche stadionverluste auf grund von naturkatastrophen nicht zu ohren ge-

    kommen. Das soll kein verweis auf realitüt sein, die ist in einem spiel schwer abzubilden. Nur ein hinweis, auf meine ge-

    dankenlage ;-)


    Ich wünsche allen ein sehr angenehmes wochenende :-)

    Ich danke dir für die aufklärung. Wenn es eben so ist, ist es eben so :shrug:

    Mir war das nicht bekannt, womöglich, weil ich mit cups nicht viel zu tun habe :rofl:

    Es ist alles okay, und entspannt - mir fällt nichts ein, was ich mehr wäre drehstuhl

    Ich wünsche allen eine gute nacht

    Hallo,


    ich bin mir nicht zu 100 % sicher, ob der fehler im spiel liegt oder etwa doch bei mir...

    Da ich allerdings gehe davon ausgehe, dass ich (ManagerID: 590, Schweiz) auch in

    der letzten saison im xxl-pokal und mein team aufgestellt habe. Und dann habe ich

    wohl nicht dieses chaos aufgestellt... TW als RA, LM als TW, M als RV etc. und keine

    ersatzspieler. Siehe dateianhang :search:


    Es handelt sich nicht um einen plötzlichen fehler, sondern ich hatte in der letzten saison

    schon diesen eindruck, wa mir jedoch noch weinger sicher, allerdings auch schon fast

    so alt wie jetzt :shrug:


    Die aufstellung kann ich ändern, es ist also nicht zwingend dringend, nur lästig und

    insofern auch nicht eilig.


    Ich wünsche allen eine sehr angenehme woche.

    Das dicke ende kommt dann am kommenden wochenende :ichderkasper:


    Liebe grüße

    joe

    Interessante Formulierung, um mich durch Locken das Betrachtungsfeld reduzieren zu lassen oder/und darüber konkrete Ableitungen zu ermöglichen. Gefällt mir ... hab es aber gemerkt. XD


    Sage ich nein, könnte ich lügen ... sage ich ja, würde ich lügen ... es ist wie mein Beziehungsstatus: "kompliziert". :crazy:

    Da hast du mehr bemerkt, als da war. Das ist häufig eine eigenheit mit unserer sozialisation.

    Wenn ich eine frage formuliere, dann beinhaltet die formulierung genau das was ist formuliere.

    Und wenn du das gefühl hast, deine antwort könnte mehr geben, als du geben willst, ist es in

    ordnung für mich, wenn du in der sache nicht antwortest. Für deine worte danke ich dir.

    Merchandise ist für mich ebenfalls überflüssig.

    Ich habe genug andere möglichkeiten meine realzeit

    zu verbringen als sie damit zu verbringen.

    Sofern dies auswirkungen auf meine teams hat, dann

    hat das auswirkungen auf meine teams... drehstuhl