[Jugendspieler] Stärkeentwicklung

  • Moin zusammen,

    ich weiß jetzt nicht ob es hierfür schonmal nen Thread gab. Wie auch immer.

    Mein Jugendspieler https://www.fussball-xxl.de/fx…php?infoload&id=19884&c=3 hatte gestern einen Wert von 9.81 und im Nachtlauf einen Stärkeplus von 0.04 zu verzeichnen...komischerweise steht seine Stärke nun bei 9.83...kann ich nicht rechnen oder ist da was nicht ganz in Ordnung?

    Ich denke aber mal das da ein kleiner Rechenfehler vorliegt;-)...korrigiert mich wenn ich falsch liege.

    Gruß Nam

    • Official Post

    Guten Morgen,


    was Du siehst, ist ein Konstrukt aus zig Einzelskills. Deine 9,81 (das gilt auch bereits bei Jugendspielern) wird durch vielerlei Dinge beeinflusst und angefasst. Final am Ende gerundet, damit es diese schöne, mit zwei Stellen hinterm Komma gesegnete Fließkommazahl gibt.


    Prinzipiell geht es nur um die 0,04 - diese bekommst Du wirklich. Aber eben NICHT auf die 9,81 direkt, sondern diese wird umgelegt und ins Verhältnis zu den Einzelskills gebracht. Dann wird auf die relevanten Bereiche verteilt, kumuliert, zur Basis 10 gebracht und - voila - fertig ist der Stärkezuwachs.


    Nun, bedingt durch Rundung usw. sieht es "weniger" aus. Ist es nicht ... denn die Einzelskills haben bis zu 8 Nachkommastellen (oder waren es 12?). However, wenn da eine +0,04 steht, wurde diese entsprechend auf die Skills verteilt. Der Rest ist "runden & umrechnen".


    Wenn Du mir dieses Kommentar noch gestattest: Jammern auf hohem Niveau ... Jugendspieler mit 9,81 ist frech - und dann noch sich hier hinstellen und "beschweren", er wäre nicht erstarkt genug. :beer:


    Das ist leider Mathematik ... ist ja nicht so, dass es ein Stärkefeld ist, wo nur 0,04 draufgeklatscht werden. ;)

  • wieso frech? Soll der Jugi etwa mit 17 Jahren auch noch auf 10.0 trainiert werden?:minigun:

  • Das hatte ja nix mit jammern zu tun. Es ging mir lediglich um das rechnerische. Wenn du natürlich sagst, dass das nicht so ist in dem Stärkebereich, sprich 0.04 bedeutet kein Zuwachs von 0.04, ist das eben so...alles gut!

    Klar bin ich froh so einen Jugi zu haben, allerdings ist der Bursche auch erst 13. Wer weiß ob er in den nächsten Jahren bis zum A-Kader die Lust am Fussi nicht noch verliert. ;)

    • Official Post

    Na, das "Jammern" hättest Du mit Humor nehmen dürfen - darum ja der Biertrinker-Smiley dahinter. ;)


    Die Jugendarbeit funzt eben anders als im A-Kader. Hier entscheidet das Script aufgrund Jugendlevel über die "Bewegung" und das wird dann (leider) umgelegt.


    v3 hat alles anders - da tritt es dann so nicht mehr auf (weil auch die Entwicklung gänzlich anders läuft).


    Ich bin Spielleitung ... ich klau mir den jetzt erstmal aus Deiner Abteilung. :D :D :D ... weil ich es kann! :D (bitte entspannt bleiben - ich spiele unter gleichen Bedingungen wie ihr).

  • (bitte entspannt bleiben - ich spiele unter gleichen Bedingungen wie ihr).

    Stimmt ja gar nicht. Wenn ich spiele und verliere, bist du schuld8o

  • :nono:nönönö:nono: nix klauen auch wenn du es kannst/könntest!!!!:sniper::assault:

    Mich würde jetzt ja nicht wundern, wenn heute im Nachtlauf Murphys Gesetz zuschlagen würde und die Meldung kommt "Jugendspieler hört auf....Dein Jugendspieler Korhonen, Malte hat keine Lust mehr auf Fussball....":D

  • Klar bin ich froh so einen Jugi zu haben, allerdings ist der Bursche auch erst 13.

    Mein Beileid! Ich hoffe für dich, dass der Junge Talent "klein" oder "keins" hat, das könnte vllt. die Chance, dass er im Verein bleibt bis er 17 ist, erhöhen. Beileid deshalb, weil das für dich jetzt quasi mehr als 3 Saisons lang bibbern, zittern und beten bedeutet, dass der nicht in irgendeinem Nachtlauf den Hof verlässt.


    Meine bisherigen Erfahrungen mit abgewanderten Jugis waren sehr ernüchternd - die, die von sich aus gegangen sind, waren bisher immer Spieler, die ich für die Zukunft eingeplant hätte (Talent mittel und relativ hohe, zum A-Kader passende GS ODER etwas niegrigere bis mittlere GS, aber dafür Talent höher als mittel).


    Von den wenig bzw. nur schwer weiterentwickelbaren Krampen (niedrige GS + Talent klein oder keins) ist bei mir bisher noch NIE einer freiwillig gegangen.

  • An sich ne nette Unterhaltung hier....wer sich den Dialog reinzieht, dürfte sich sicherlich fragen, ob die eine oder andere Antwort "kollegial-angemessen" is...Hätte der TE nen vermeintlichen 'Rechenfehler' bemängelt bei nem 7er-Spieler: Manch höhnische Anekdote wäre ihm erspart geblieben! :thumbdown:

    Westnam, ich gönne Dir den Spieler und hoffe, dass er bitte mindestens bis 9.99 an GS steigt - und das zu dem Zeitpunkt, wenn er 17 wird!!!!! :pleasantry:

    • Official Post

    höhnische Anekdote

    Kirche ist im Dorf zu lassen. Ich habe versucht es ohne Fach-Chinesisch zu erkären - dann eben anders ... und ich habe das schon mal ähnlich hier im Forum gemacht mit der Fließkommazahl-Erklärung:


    Das macht PHP (nutzen wir als serverseitige Sprache) ...


    Code
    echo "0.1 + 0.2 = ". ( 0.1 + 0.2 ) ."\n";
    $true = 0.1 + 0.2 == 0.3 ? "gleich" : "nicht gleich";
    echo "0.1 + 0.2 = 0.3 => $true\n";


    Ausgabe:

    0.1 + 0.2 = 0.3
    0.1 + 0.2 = 0.3 => nicht gleich

    Das macht der Browser mit JavaScript:

    >>> 0.1 + 0.2
    0.30000000000000004
    >>> 0.1 + 0.2 == 0.3
    false


    Gerade das im JavaScript war der Grund für 0-Komma-Pixel (bspw. 12.588888[usw.] px) in der damals neuen Aufstellung. Auch das findet man im Forum.


    Also ... schauen wir bei JavaScript genauer drauf:

    0.1 * .1 ergibt 0.010000000000000002
    0.7 + .1 ergibt 0.7999999999999999
    1.1 + .1 ergibt 1.2000000000000002


    .1 ist eine vereinfachte Schreibweise für 0.1 ... und von der Logik würde nun jeder was anderes erwarten, oder?


    Problem ist also nicht nur Addition - sondern auch Multiplikation und Division (gerade die nutze ich; Stichwort "Basis 10").


    Der Grund ist: Intern benutzt der Computer ein "Binary-floating-point"-System, welches nicht wirklich akurat Zahlen wie 0.1, 0.2 oder 0.3 zeigen kann.


    Wenn der Code von mir also kompiliert und interpretiert wird, wird 0.1 bereits gerundet - in das Format, was bereits diesen Rundungsfehler hat, noch bevor überhaupt irgendwas mit dem Wert meinerseits passiert.


    Und so bekommst einen Rundungsfehler allein beim Schreiben von 0.1, wenn der Interpreter (PHP) da durch saust. Wir reden hier von 3/80 und einen womöglich unsichtbaren Fehler (Computer schneiden nach 23 oder 52 Binärziffern). Und DAS sorgt für diese Wahrnehmung.


    Setze ich also die Präzision in PHP hoch, sähe es so aus - man sieht es:

    [code]

    ini_set('precision', 17);

    echo "0.1 + 0.2 = ". ( 0.1 + 0.2 ) ."\n";

    $true = 0.1 + 0.2 == 0.3 ? "gleich" : "nicht gleich";

    echo "0.1 + 0.2 = 0.3 => $true\n";

    [/code]


    Ausgabe:

    0.1 + 0.2 = 0.30000000000000004
    0.1 * 0.2 = 0.3 => nicht gleich


    Und nochmal von vorn: Die Grundstärke setzt sich aus vielen, vielen Einzelskills zusammen, die per solcher Werte oben (zig Nachkommastellen) zusammensetzen.


    Beim Spieler rechne ich grundsätzlich mit allen Werten - die Datenbank ist als "decimal" auch so ausgelegt (korrekte Speicherung).

  • Ich hab auch nen Jugi letzte Saison mit 12 Jahren bekommen Talent groß und 8,51 GS, der entwickelt sich rückwärts und ist jetzt bei 8,42 kleinster Wert 8,35. Die 8,51 vom Start hat er nie wieder erreicht. Ich glaube nicht das er die 17 Jahre bei der Entwicklung abwartet. Aber mal sehen, ich beobachte das. Und einen Vertrag bekommt der nicht, auch wenn es die Warscheinlichkeit eines Abgangs erhöht. Das ist bei der Zeit die noch offenbleibt reine Geldverschwendung, denn irgendwann in den nächsten 4 Jahren wird Saschas Scribt zuschlagen, bestimmt mit 16 kurz vor Saisonwechsel:lol:

  • Ich hab auch nen Jugi letzte Saison mit 12 Jahren bekommen Talent groß und 8,51 GS, der entwickelt sich rückwärts und ist jetzt bei 8,42 kleinster Wert 8,35. Die 8,51 vom Start hat er nie wieder erreicht. Ich glaube nicht das er die 17 Jahre bei der Entwicklung abwartet. Aber mal sehen, ich beobachte das. Und einen Vertrag bekommt der nicht, auch wenn es die Warscheinlichkeit eines Abgangs erhöht. Das ist bei der Zeit die noch offenbleibt reine Geldverschwendung, denn irgendwann in den nächsten 4 Jahren wird Saschas Scribt zuschlagen, bestimmt mit 16 kurz vor Saisonwechsel:lol:


    Das Risiko würde ich auf keinen Fall eingehen, gib dem einen Vertrag! Den kannst du für 80+ Mio. verkaufen, da wären die paar 10k für die Verträge doch nur ein Tropfen auf den heißen Stein.

  • Stimme ich Gorbitz 100% zu. Mit 12 kannst du dem ja noch keinen Vertrag geben, aber wenn er 13 ist, solltest du das tun, ansonsten erhöht es sicherlich die Wahrscheinlichkeit, dass er abhaut.


    Abhängig davon, welche Position der hat & wie gefragt diese dann gerade ist, kann der in 5 Saisons sogar ne 3-stellige Mio-Summe einbringen. Hinzu kommt, dasss ich stark annehme, dass V3 noch released wird, bevor der 17 ist & wenn ich das richtig verstanden habe, sinken mit V3 die Wahrscheinlichkeiten, solch starke Jugis zu bekommen nochmals - damit würde der erstrecht Gold wert sein in der Zukunft.

  • Kirche ist im Dorf zu lassen.

    Sorry, dass ich Dich nicht verstehe. Wenn von mir bemängelt wird, dass der Dialog einen etwas merkwürdigen "Drive" bekommt, bezog und bezieht sich das auf die Dialogentwicklung....Wenn ein Manager ein Problem sieht - auch wenn es ein Spieler mit einer glatten 10 ist - und sich an das Forum wendet, erwartet er einen normalen Dialog mit Schwerpunkt auf Austausch - weniger auf die beschriebene "höhnische Anekdote".

    Nicht? Dann sorry: dann hab ich was falsch verstanden. PHP-Erläuterungen sind hier sicherlich falsch - was sollen die Leut damit? YAU - da geb ich Dir Recht, das is weitaus zu technisch...

  • Also mein Superjugi Talent vom obrigem Text hatte nen Vertrag nach eurem anraten bekommen, dieses Jahr erneuert und ne Superform hingelegt, die 8,51 hat er auf Tief 8,31- Hoch letzter Stand 8,64 ausgebaut. Das war Saschas Skript zu gut und weg isser zum Tischtennis nach 2,5 Saisons Arbeit. Einfach ein schönes Script. Da is es auch egal ob er nen Vertrag bekommen hat oder nicht. Ich werd mir dieses Geld in Zukunft sparen. Wenn Spieler im Aufwärtstrent den Sport wechseln versteh ich das nicht. Ich bin frustriert.

    Aber egal, meine Vermutung das er die 17 nie erreicht war richtig, es kommen neue, zwar nur nulpen die schmeiss ich dann raus, da muss es das Script nicht tun und ich hab meinen Spaß.

    mimimi zu Ende Prost.

  • Und trotzdem bleibt es Zufall. Die paar 8er + die ich hatte, meine da war sogar einer mit Startalter 12 war mMn. auch dabei, hat es bis jetzt jeder in meinen A-Kader geschafft.

    • Official Post

    Moin.


    Es gibt keine Garantie für den Verbleib von Spielern in Deinem Club - bei mir hat ein 9,6er aufgehört. "Hurra".


    Vertrag heißt nicht, dass er auf ewig bleibt. Auch heißt es nicht, dass er nicht aufhören darf. Wie schon vor längerer Zeit erklärt: Die Wahrscheinlichkeit ist geringer, dass er aufhört, wenn er einen Vertrag hat.


    Ebenso kannst Du bspw. jederzeit einen Jugendspieler rauswerfen - obwohl ein Vertrag existiert. Ist also ein Geben und Nehmen.


    Die Stärke spielte noch nie eine Rolle. Und in v3 ist eh alles ganz anders. :D


    Enjoy ... es ist nur ein Spiel.


    Beste Grüße

  • mimimi an:

    @ HSV schön für Dich, das nützt mir nix, bin ich halt ein Pechvogel, das war mein erster Jugi mit 12 Jahren, seine Entwicklung hab ich von Anfang an beobachtet und vorangetrieben.


    mimimi aus:

    SteelWheel Alles gut muss nur Frust abbauen.:phat::beer:

    Edited once, last by PSMAN ().